Leitfaden für Schmuckgrößen

Unser Schmuck soll jahrelang geliebt und getragen werden, aber wie bei den meisten Dingen im Leben ist auf dem Weg dorthin ein wenig Pflege erforderlich. Hier ist alles, was Sie brauchen, um sicherzustellen, dass Ihr Stück so frisch wie eine Blume bleibt! Weiterlesen

Ringe – So finden Sie Ihre perfekte Passform

Unsere Ringe sind in der Regel in 5 Größen erhältlich. Möglicherweise kennen Sie bereits die Ringgröße des Fingers, an dem Sie Ihren neuen Ring tragen möchten. Wenn ja, überprüfen Sie bitte die folgende Tabelle, um die beste Übereinstimmung zu finden. Wenn Ihre Größe irgendwo dazwischen liegt, empfehlen wir Ihnen, eher größer als kleiner zu wählen. Wenn Sie beispielsweise wissen, dass Ihr Zeigefinger eine UK-Größe O hat, überprüfen Sie die UK-Größenspalte in der Tabelle und Sie werden sehen, dass O zwischen N und P liegt, sodass Sie zwischen einem mittelgroßen und einem großen Tisch liegen. Wir empfehlen Ihnen, eine große zu wählen.

Wenn Sie Ihre Ringgröße nicht kennen, gibt es ein paar raffinierte Tricks, um es herauszufinden ...

Option 1 – Messen Sie den Durchmesser Wenn Sie bereits einen Ring haben, der zu dem Finger passt, an dem Sie Ihren neuen Ring tragen möchten, können Sie den Innendurchmesser des Rings messen. Legen Sie dazu Ihren Ring auf ein Lineal und messen Sie von der linken Seite der inneren Mitte zur rechten Seite der inneren Mitte. 

Dieses Maß wird als Innendurchmesser bezeichnet.

Überprüfen Sie die Durchmesserspalte in der Tabelle, um die beste Übereinstimmung mit Ihrer Messung zu finden (in Millimetern). Auch hier gilt: Wenn Sie zwischen zwei Größen liegen, wählen Sie eine Nummer größer.

Option 2 - Umfang messen Wenn Sie nicht den richtigen Ring haben, können Sie den Umfang Ihres Fingers ermitteln. Der Umfang ist das Maß um Ihren Finger herum. Dazu benötigen Sie eine Schnur oder ein Band, einen Stift und ein Lineal. - Nehmen Sie ein Stück Schnur und wickeln Sie es um Ihren Finger - Markieren Sie mit dem Stift, wo sich die Schnur kreuzt - Legen Sie die Schnur auf ein Lineal und messen Sie den Abstand zum schwarzen Punkt - Dieser Abstand ist der Umfang des Rings, den Sie betrachten müssen die Umfangsspalte in der Tabelle und finden Sie den Millimeter, der Ihrer Messung am nächsten kommt. Wenn Sie zwischen zwei Größen liegen, wählen Sie eine Nummer größer.

- Nehmen Sie eine Schnur und wickeln Sie sie um Ihren Finger

- Markieren Sie die Stelle, an der sich das Seil kreuzt, mit einem Stift

- Legen Sie die Schnur auf das Lineal und messen Sie den Abstand zum schwarzen Punkt

- Der Abstand ist der Umfang des Rings, den Sie benötigen

Überprüfen Sie die Spalte „Umfang“ in der Tabelle, um die beste Übereinstimmung (in Millimetern) mit Ihren Maßen zu finden. Wenn Sie eine Zwischengröße haben, erhöhen Sie bitte die Größe.

Halsketten – wo unsere Ketten sitzen

Halsketten – wo unsere Ketten sitzen

Verwenden Sie das Bild unten als Leitfaden, wo Sie unsere Halsketten aufhängen können. Die meisten unserer Designs haben mehrere Positionen, um sie für eine perfekte Passform um den Hals zu befestigen. Zum Beispiel kann die Kette 16" lang sein mit einem zusätzlichen Biegering bei 17" und einem zusätzlichen Biegering bei 18". So finden Sie den perfekten Ort, um Ihre Halskette zu tragen. Alle Kettenlängen finden Sie auf der Registerkarte "Details". auf der Projektseite.